Menu
DE
DE
-5° /

Das Hochganghaus

früher bis heute

Erstmals urkundlich erwähnt ist eine Umwidmung der Grundparzelle in eine Bauparzelle im November 1906. Das Haus wurde von Anton Menz, Besitzer vom Goidner Hof in Marling, erbaut, um 1909 fertig gestellt und um 1910 als Touristenhaus eröffnet.

1991 hat Annelies Wolf die Hütte geerbt und seit 1995 bewirtschaftet sie sie mit ihrer Familie. Über die Jahre wurde viel renoviert oder neu errichtet - zB das kleine Wasserkraftwerk, die Materialtransportbahn, die Trinkwasserquelle mit dem Wassertank und die Abwasseranlage.

2008 war es soweit und das Projekt des neuen Hauses wurde begonnen umzusetzen. Im Laufe des Sommers wurde der Rohbau soweit beendet, dass im nächsten Jahr noch die Inneneinrichtung installiert und montiert werden konnte. Im Mai 2010 wurde die Terasse fertiggestellt und die Gäste konnten das erste Jahr im neuen Haus bedient und verwöhnt werden.

alte Fotos
Neubau
Sonstige Bauwerke
Bildergalerie
Hochganghaus
Aktiv
Haus- und Wildtiere

Telefon

+39 0473 443310

Email

erlacher@hochganghaus.it

Hochganghaus I Familie Annelies Wolf Erlacher I 39020 Partschins I Südtirol - Italien

Google Karte